Mehr Frankreich wagen

Manchmal tut Zentralisierung gut. Und die französische Lebensart sowieso. Warum wir Frankreich auf den Thron heben, erfahrt Ihr in dieser Jubiläumsfolge. Wir widmen uns nicht nur den größten Urlaubsgenüssen in unseren heißen Sechs sondern stellen ein Bundesland in den Fokus. Das Frankreich Mitteldeutschlands: Sachsen-Anhalt! Am 6. Juni wird gewählt und wir wahlomaten natürlich wieder 😉 […]

Ich ignoriere den Tapir

Liebe Hörerinnen, liebe Frauen, wir wünschen Euch einen famosen Frauenkampftag oder, für die ruhigeren Gemüter, einen entspannten Frauentag! Damit einhergehend wünschen wir die baldige Umsetzung der Gleichstellung in allen Lebensbereichen, Inspirationen und Feuer und Neugierde. Anlässlich dieses Feiertages (in Berlin auch ganz explizit ein Feiertag) widmen wir unsere “Heißen 6” den beeindruckenden Frauen. Kriterien und […]

Simons Prophezeiung

Die letzte Landtagswahl im Jahre 2019 steht bevor. Nächste Woche um diese Zeit heißt es auch in Thüringen: habemus Regierung. Oder heißt es das vielleicht nicht? Thüringens Landesverfassung enthält nämlich eine spannende Sonderregelung. Was passiert eigentlich, wenn sich kein neues Regierungsbündnis mit Mehrheit findet? Wir klären auf. Gute Praxis in unserer langjährigen Podcast-Historie ist, dass […]

Nackte Polemik

Heute gibt es eine neue Folge unserer beliebten Reihe: Simon und Susann diskutieren über konsequente/alternativlose Wahlomaten – Sonderausgabe Brandenburg. Von Wölfen über Achim Menzel bis hin zu der Frage, ab welchem Alter Jugendliche über demokratische Prozesse mitentscheiden sollten – wir diskutieren die wichtigen Fragen unserer Zeit und unseres Nachbarbundeslandes! Der Ton wird zwar ab und […]

Nachtrag zur Europawahl (gratuit)

+++UPDATE+++ Die Europawahl steht kurz bevor und Berlin ist orientierungslos. Denn erstens wollen die Jungen anders als die Alten (U18-Wahl) und der Wahl-O-Mat darf erst mal gar nichts mehr (Verwaltungsgericht Köln). Zum Glück geht wenigstens bei uns nichts schief…oder doch!? Shame on Simon! Susanns Mikro war bei der ursprünglichen Aufnahme runtergeregelt und Simon musste zur […]