Die Linken haben Profil, die Rechten einen Milzriss

So Freunde der Sonne, der Urlaub ist vorbei! Wir sind wieder da und hier bekommt ihr eine Folge für heiße, einsame Sonntage. Der Sommer hat uns eine politische Sommerpause ohne Pause beschert. Corona-Krise, Rücktritte, Kandidaturen, Partei-Gossip – wir haben alles bekommen, worum wir nie gebeten haben. Let`s update. Nicht nur die AfD in Brandenburg kämpft […]

100 Tage Corona

100 Tage sind seit dem Beginn des Lockdowns vergangen. Es gibt uns immer noch und wir freuen uns, dass auch das politische normal-business in der Hauptstadt weiter geht. Die Sendung heute liegt irgendwo zwischen zerstörerischem Chaos und glitzernder Kreativität. Wie ihr es gewohnt seid gibt es das mit einer großen Portion Samstagmorgen-Gute-Laune! In den heißen […]

Wie eine viertel Valiumtablette

Das politische Berlin geht in die Sommerpause. Davor gab es jedoch noch einige Paukenschläge. Da hätten wir: Die Neuwahl des Fraktionsvorsitzendenduos der Linken. Die Ankündigung zur Gründung einer neuen Partei mit Klimafokus radikal:klima und die Reaktion der Grünen Partei- und Fraktionsspitze darauf die Verabschiedung eines neuen Gesetzes zur Bürgerbeteiligung und natürlich der WUMMS – das […]

Mit der Klappstulle auf Kremserfahrt

Wie habt ihr den Vatertag in Eurer Kindheit verbracht? Auf dem mit Flieder und Birkenzweigen geschmückten Fahrrad und einer Käsestulle in der Hand? Oder auf der Kremserfahrt zwischen den angeheiterten Männern der Familie? Wir tauschen ein paar Erinnerungen aus, aber lasst Euch so viel sagen: im Osten war das über die Bundesländer hinweg ziemlich ähnlich. […]

Mit der Faust geschüttelt

Heute entschädigen wir Euch für ein Wochenende ohne Euren heiß geliebten Podcast mit einem großen Strauß an politischen und weniger politischen Themen. Der Blick auf die Landespolitik: Grüne und Linke bereiten die Abgeordnetenhauswahl für das kommende Jahr vor. Allerdings unterscheiden sich beide im Vorgehen völlig. Die einen beginnen mit der Personalfrage, die anderen mit den […]