Plazenta essen

Wir sind wieder da und müssen ordentlich was nachholen. Es wurde gewählt in Bund und Ländern. In Berlin wurde dabei gefühlt auch etwas zu viel gewählt – zumindest mit Blick auf die Performance unserer Verwaltung bei der Durchführung der Abstimmungen. Susann gibt hier ein update zum Stand der Einsprüche zu den Wahlen.

Zudem machen wir einen DeepDive in den Berliner Koalitionsvertrag und spekulieren fröhlich über die Vergabe von SenatorInnenposten. Simon ist diesmal richtig gut vorbereitet. Susann stellt aber auch sehr gute Fragen 😉

Zum Abschluss lassen Susann und Simon noch eine Bombe platzen. Vielleicht auch zwei. Stay curious.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.